Aktuelles

Kinderkostümzug des Märchenprinzen: Die Teilnehmer 2018

09.02.2018 - Am Tulpensonntag, 11. Februar, pünktlich um 11.11 Uhr, setzt sich der Kinderkostümzug, der in seiner Form einzigartig in Deutschland ist, ab Lothringerstraße in Bewegung. Zugleiter Dirk Engels schickt 127 Gruppen auf die ca. 4 km lange Strecke.

Sichere Wege für die Jecken im Straßenkarneval

09.02.2018 - Damit die Karnevalszüge in Aachen stattfinden können, plant der Bereich Straßenunterhaltung und Brückenbau des Stadtbetriebs die Absicherung der Straßen. Hierzu lagern am Bauhof hunderte Halteverbotsschilder, Pylonen und Absperrgitter. 25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind im Einsatz.

Stute trifft Hengst: 800 Jecken feiern mit der Pinzengarde

08.02.2018 - Die Macher der Prinzengarde der Stadt Aachen Mut bewiesen und das Glück des Tüchtigen gehabt. Ihre neue Karne- valssitzung „Stute trifft Hengst“, die sie an einem Dienstag vor den Toren der Stadt, in einem Festzelt und bei einem hohen Eintrittspreis durchgeführt haben, war erfolgreich.

Horbacher Kneipenkarneval: 2 x 666 Euro gespendet

07.02.2018 - Der Erfolg gibt Jochen Schulte Recht. Die zweite Auflage des Kneipenkarnevals in Horbach, die am Sonntag in der Kneipe des Saal Bosten über die imaginäre Bühne ging war ein voller Erfolg. 2 x 666 Euro landeten in den Spendentopf und wurden jetzt an den Förderverein Kindergarten St. Heinrich und an das Trauerprojekt „diesseits“ weitergeleitet.

Straßenkarneval 2018: Närrisches Treiben in der Stadt

07.02.2018 - "In Botsched steppt der Bär...!" Pünktlich um 11.11 Uhr marschieren am Fettdonnerstag in Burtscheid am Jonastor die Oecher Spritzemänner auf und starten mit vielen buntkostümier- ten Oecher Jecken, dem Märchenprinzen Julius I. und Seiner Tollität Mike dem Ersten samt Gefolge und Prinzengarde der Stadt Aachen in die tollen Tage zu starten.

Bäcker haben einen neuen Ehrenhutträger

07.02.2018 - Hochschullehrer Klaus Endrikat, bis 2005 an der Fachhochschule Aachen Fachrichtung Gestaltung tätig, ist neuer Ehrenhutträger des KV der Aachener Bäcker. Am Tag des 66. Bäckerballs wurde er durch Präsident Michael Nobis im Quellenhof mit dem Ehrenhut des Karnevalsvereins ausgezeichnet.

STAWAG: Kamelle für sechs Karnevalsgruppen

06.02.2018 - Dieses Jahr wird es ganz schön orange beim Rosenmontags- und Kinderzug. Grund sind 75.000 Tüten Gummibären, die die Gewinner des Karnevalsförderpreis „STAWAG Alaaf“ werfen werden. Gewonnen haben die OGS Vaalserquartier, die KGS Hanbruch, das Kaiser-Karls-Gymnasium, In Aachen ist der Teufel los und wir sind mittendrin und die Kleebach-Schule.

OB Philipp und die Öcher Prinzen hoch zu Pferde

06.02.2018 - Das Kostümreiten der Aachener Stadtreiter in der Albert-Vahle-Halle hat schon Tradition und erfreut sich wachsender Beliebtheit. Tollitäten und Karnevalisten aus Aachen und der Euregio treffen sich am Montag vor Fettdonnerstag und feiern kunterbunt gemischt Fastelovvend – und mittenmang die Hauptdarsteller: Öcher Pferde.

Oecher Traditionskorps überzeugte mit Sitzung

06.02.2018 - Ein prallgefülltes Haus und ein gut aufgelegtes buntkostümiertes Publikum konnte Aachens ältestes berittenes Traditionskorps Oecher Storm bei seiner Großen Storm-Sitzung im Quellenhof vermelden. Nach dem Einmarsch der blau-gelben närrischen Streitmacht präsentierte Kinderkommandant Patrick Pohen sympathisch die Kinder- und Jugendabteilung.

Fachbereichsleiter Detlev Fröhlke mit Sonderorden ausgezeichnet

06.02.2018 - „Van Hörberich, van Hörberich, de Frönde dat sönd vür, vür fiere Fastelovvend met völl Freund än met Pläsir“. Dieser Textzeile ihres Vereinsliedes haben sich die Horbacher Freunde mit Herz, Leib und Seele verschrieben. Seit nunmehr zwanzig Jahren bereichern die „Roten“ aus dem Stadtteil Horbach den Aachener Karneval.

Artikel 101 - 110 von 200 | Seite: 1234567891011121314151617181920