Aktuelles

Tästbild spendet 7.777 Euro an den Bunten Kreis

26.04.2020 - Das Aachener Gesangstrio Tästbild mit Bernd Müller, Tobias Braun und Andreas Dresse, hat einen Betrag in Höhe von 7.777 Euro an den Bunten Kreis für sein Geschwisterprojekt weitergeleitet. Der Förderbetrag ist durch Benefiz-Aktivitäten von Tästbild während der abgelaufenen Karnevalssession 2019/2020 zusammengekommen.

Mitgliederversammlung des AAK-Fördervereins verschoben

26.04.2020 - Aufgrund der Corona Pandemie wurde die Mitgliederversammlung des Vereins der Freunde und Förderer des Aachener Karnevals e.V verschoben.

Jutta Katsaitis-Schmitz ist gestorben

18.04.2020 - Jutta Katsaitis-Schmitz starb am 15. April im Alter von 85 Jahren. Als Mitarbeiterin des Aachener Zeitungsverlags hat sie über Jahrzehnte ihren Beruf als Journalistin mit Freude und Engagement ausgeübt.

Helmut Klinkenberg gestorben

04.04.2020 - Helmut Klinkenberg, Sänger und Kassierer des närrischen Männergesangsvereins Oecher Troubadoure, ist am gestrigen Freitag, 3. April, nach langer schwerer Krankheit gestorben. Das teilen die Oecher Troubadoure auf ihrem Facebook-Profil mit.

„Werbebrief“ des AKV zum „Projekt 80+“ ist ein Fake!

03.04.2020 - Der Aachener Karnevalsverein (AKV) warnt vor Missbrauch, nach dem am 1. April und am Folgetag ein Schreiben für Unruhe gesorgt hat. Darin kündigen Unbekannte vorgeblich im Namen des AKV und seines Präsidenten Dr. Werner Pfeil ein „Projekt 80+“ zur Versorgung der älteren Bevölkerung an.

Prinzengarde darf auf den Katschhof

03.04.2020 - Die Prinzengarde der Stadt darf am Samstag, 21. August 2021, ihren 111. Geburtstag mit einem großen Fest auf dem Katschhof feiern. Im Hauptausschuss machten die Politiker jetzt den Weg frei für eine Ausnahmegenehmigung.

Trauerfeier für Hubert Crott am kommenden Samstag wird abgesagt

16.03.2020 - Nach Rücksprache mit dem Krisenstab der Stadt Aachen haben Familie und engste Freunde des kürzlich gestor- benen Hubert Crott am heutigen Tag die Verabschiedungsmesse abgesagt. Der in Aachen durch zahlreiche karnevalistische und kulturelle Aktivitäten bekannte und beliebte Hubert Crott war Anfang März 73-jährig gestorben.

Damennachmittag und Karnevalsumzüge abgesagt

11.03.2020 - Die Damensitzung der Oecher Marktweiber (Sonntag, 22. März) ist abgesagt worden. Gleiches gilt für die Karnevalsumzüge in den Stadtbezirken Eilendorf (22. März) und Brand (29. März).

Eine heldenhafte Session endet traditionell und mit Herz

08.03.2020 - Das Dreigestirn der KG Bröselspetze Verlautenheide überreicht beim Fischessen einen Scheck in Höhe von 4.245 Euro an die „Mission Herzrasen“.

Hubert „Jüppchen“ Crott gestorben

03.03.2020 - Der Ur-Öcher Hubert Crott , Jahrgang 1946, ist am Dienstag in Aachen im Alter von 73 Jahren gestorben. Hubert Crott war ein stadtbekannten Karnevalist, der vor allem im Rede-Trio „Josef, Jupp und Jüppchen“, gemeinsam mit Ägid Lennartz und Albert Gehlen, sich überregional in die Herzen der Menschen parlierte.

Artikel 121 - 130 von 200 | Seite: 1234567891011121314151617181920