Aktuelles

Aktueller AAK-Orden im Rathaus vorgestellt

07.01.2020 - Beim Neujahrsempfang des Oberbürgermeisters Marcel Philipp für die Aachener Karnevalisten stellte AAK-Präsident Frank Prömpeler den aktuellen AAK-Orden der diesjährigen Session vor. Prömpeler bedankte sich beim Oberbürgermeister und auch bei allen Verantwortlichen in der Stadtverwaltung und dem Rat der Stadt für die Unterstützung des Brauchtums Karneval.

Prinz Martin I.: 8.000 Kilometer sicher unterwegs

07.01.2020 - Das Autohaus Fleischhauer stattet den Öcher Karne- valsprinz und seinen Hofstaat mit „königlichem Fuhrpark“ aus Aachen. Mehr als 300 Auftritte wird der neue Öcher Karnevalsprinz Martin I. in der Zeit seit seiner Proklamation am 4. Januar bis zum Aschermittwoch am 26. Februar in Aachen und der Region absolvieren.

Komitee „Brander Prinz“ proklamiert Bürgerprinz Simon I.

06.01.2020 - Die Freude, die sich am Samstag im Brander Karne- valszelt entlud, konnte man förmlich greifen. Nach 5jähriger Vorbereitungszeit waren Simon Reinartz und seine zehn Freunde auf dem närrischen Olymp ankommen und regieren bis Aschermittwoch die Narren im Stadtbezirk.

Aachener Stadtmeister verteidigen erfolgreich ihre Titel

06.01.2020 - Größer konnte der Jubel beim diesjährigen „Ball der Mariechen“ des Festausschuss Aachener Karneval (AAK) nicht sein! Sowohl Wiebke Beckers (KG Eulenspiegel) bei den Solo-Mariechen wie auch das Tanzpaar der Prinzengarde „Brander Stiere“, Jil Gerards/Timo Zeevaert, konnten ihre im letzten Jahr gewonnen Titel erfolgreich verteidigen.

Oecher Börjerwehr: Große Ehre für „Lennet Kann“

06.01.2020 - Da kütt der Lennet! Auch zwei Jahre, nachdem Lennet Kann alias Dr. Dirk von Pezold die große Karnevalsbühne verlassen hat, jubeln ihm immer noch die Öcher vor kleineren Bühnen frenetisch zu und singen gemeinsam mit ihm die Jupp-Schollen-Lieder von Lennet Kann, der zerknüllten Bluse und „Vür sönd va Oche“ aus einem beliebten Schollen-Medley.

Prinzengarde Richterich verleiht Hans-Hodenius-Sonderorden

05.01.2020 - Ein zustimmendes Raunen hallte durch die Gaststätte Poth in Richterich. Soeben hatte Andreas Fleu, Kommandant der Prinzengarde Richterich, angekündigt, dass im Rahmen des Gardeappells und Jubiläumsempfangs zum 3 x 11jährigen der Garde der neugeschaffene Hans-Hodenius-Sonderorden verliehen wird.

Prinz Martin I. enthüllt den Tröötemann der Börjerwehr

05.01.2020 - Keine zwölf Stunden nach seiner Proklamation durch den Aachener Karnevalsverein (AKV) zur Öcher Tollität, musste Prinz Martin I. der Tradition folgend im Kapuziner Karree aufs Baugerüst und enthüllte mit einem Schrubberstil den unter schwarzem Tuch verhüllten Tröötemann der Stadtwache Oecher Börjerwehr.

Prinz Martin I. setzte auf knackiges Tanz- und Singspiel

05.01.2020 - Eine gelungene Prinzenproklamation erlebten buntkostümierte Jecken am Samstag im ausverkauften Eurogress. Prinz Martin I. und sein jecker Hofstaat haben alles richtig gemacht, indem sie auf die Karten Musik und Tanz gesetzt hatten. Angeheizt von den „4 Amigos" entführten Prinz & Co. die Gäste in eine Varieté-Show der 1920er Jahre.

Mercedes Benz Mobilitätspartner der Prinzengarde der Stadt Aachen

04.01.2020 - Auch in diesem Jahr kann die Prinzengarde der Stadt Aachen auf den großen Stern bauen. Wie in den Vorjahren stellt die Mercedes Benz Niederlassung Aachen der berittenen Garde viele Pferde(stärken) in Form von vier luxeriösen Mannschaftswagen (Sprinter Fourer) und mit der V-Klasse (V- 250d) zur Verfügung.

„Oche Alaaf – Das Karnevalsmagazin im Radio“: Prinz Martin I. Speicher

04.01.2020 - In der heutigen Radiosendung über den Aachener Karneval ab 21.03 Uhr im Bürgerfunk, der über Antenne AC ausgestrahlt wird, ist Martin Speicher, der künftige Aachener Karnevalsprinz, zu Gast.

Artikel 161 - 170 von 200 | Seite: 1234567891011121314151617181920