Närrische Ratssitzung am Mittwoch

05.02.2018 - Auch in diesem Jahr gibt es nach der „ordentlichen“ Sitzung des Rates am Vorabend von Fettdonnerstag eine närrische Ratssitzung. Oberbürgermeister Marcel Philipp lädt dazu am Mittwoch, 7. Februar, ab 18.11 Uhr alle Öcher und Fastelovvends- jecke in den Krönungssaal des Rathauses ein.

Das jecke Programm steht in diesem Jahr unter dem Motto „… än Oche dat es schönn“. Die Hauptakteure werden neben den bekannten Größen des Öcher Fastelovvends die Vertreterinnen und Vertreter der Ratsfraktionen sein. Die Fraktionen von CDU, SPD und Grüne greifen unter den Titeln „4 sondieren noch...“, „Lü van et LuFo - Is dat Puff oder kann dat weg?“ oder „Oche first – Vür maache Oche great again” nicht nur aktuelle Stadtpolitik auf.

Aber auch die Stadtverwaltung hat etwas zu bieten. Der Leiter des Fachbereichs Stadtentwicklung und Verkehrsanlagen, Niels-Christian Schaffert, wird mit dem Männerballett Horrem den Krönungssaal rocken. Außerdem haben sich neben den Penn-Soldaten und den Duemjroefe, deren Tanzpagin Cassie Schmeets in diesem Jahr den „Ball der Mariechen“ gewonnen hat, auch das KK Oecher Storm und der AKV mit Ballett angekündigt. Kurt Christ, de Kenger vajjen Beverau und De Originale sorgen für die Musik. Und natürlich wird auch Stadtprinz Mike der Erste nicht fehlen.

Der Eintritt ist wie immer frei!



(Text: Stadt Aachen/Fachbereich Presse und Marketing)



Zurück zur Übersicht